Eisen- und Schadstoffbelastungen stellen Betriebe mit eigenem Brunnenanschluss vor besondere Herausforderungen: Ablagerungen und Rost führen zu Schäden in der Wasseranlage, Schadstoffe gefährden Mensch und Tier. Durch eine professionelle Wasseraufbereitung werden die Wasserqualität gesichert, die Durchflussleistung optimiert und bei Einsatz in der Landwirtschaft die Leistung der Nutztiere gefördert. So trinken Milchkühe bei besserer Wasserqualität nachweislich mehr und geben mehr Milch. Zudem gehören von Rost- und Manganablagerungen verstopfte Tränknippel mit unseren Wasseraufbereitungsanlagen der Vergangenheit an.

Neben der Enteisenung und Entmanganung zählen auch Entsäuerung und Enthärtung zu den Grundanforderungen, die an Anlagen zur Wasseraufbereitung von Trinkwasser gestellt werden. Die von uns gebauten Wasserfilteranlagen erfüllen alle Auflagen durch modernste Standards voll und ganz.

Ob landwirtschaftlicher Betrieb, Freibad oder Kleingartenanlage – wir planen und montieren die Wasserfilteranlagen, die Sie zur Wasseraufbereitung von Brunnen- oder Prozesswasser benötigen. Von der Projektierung über die Wasseranalyse bis zur Inbetriebnahme der Wasseraufbereitungsanlagen übernehmen wir alle Aufgaben für Sie. Wenn Sie wollen, natürlich auch den Brunnenbau vorab.

Durch die Steuerung und Überwachung der Wasserfilteranlage per Handy oder Internet werden Sie bei Störungen und Fehlfunktionen direkt informiert.

Als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sorgen wir mit einer zuverlässigen Wartung und Instandhaltung auch nach Inbetriebnahme Ihrer Wasseraufbereitungsanlagen für beste Qualität des Wassers. Unser 24-Stunden-Service garantiert Ihnen zudem schnelle Hilfe bei Störungen und somit stets reibungslose Wasseraufbereitung.

HYDRO-AIR international irrigation systems GmbH · Flugplatzweg 1 · D-14913 Niedergörsdorf OT Altes Lager · Tel.: +49 (0) 33 741-620 60